Donnerstag, 17 Oktober 2019

Aktuelles

Die fertige Zeiteinteilung steht unter Downloads zur Verfügung!

  

 

 

 

 

A+ R A-

DJM 2019

 

Deutsche Meisterschaften Fahren U25
Bundesnachwuchschampionat Fahren U16


Die Deutschen Jugendmeisterschaften Fahren finden nach der erfolgreichen Premiere 2010 im hessischen Viernheim an wechselnden Austragungsorten statt.
Parallel dazu wird auf der gleichen Veranstaltung auch immer das Bundesnachwuchschampionat Fahren ausgetragen, das sich an Nachwuchsfahrer richtet, die jünger als 16 Jahre sind.
2019 finden die Deutschen Jugendmeisterschaften (DJM) und das Bundesnachwuchschampionat Fahren vom 11.07.2019 bis 14.07.2019 in München Riem auf der Olympiareitanlage statt.
Die Fahrerinnen und Fahrer bei der DJM starten ein- oder zweispännig mit Pferden oder Ponys in einer Kombinierten Prüfung der Klasse M, für die eine Dressur, eine Geländeprüfung und das Hindernisfahren gewertet werden. Ebenso ist das Vormustern eines Pferdes ein Bestandteil der DJM. Die Altersklasse bei der DJM ist auf max. 25 Jahre beschränkt.
Das Bundesnachwuchschampionat gibt es bereits seit vielen Jahren in den Disziplinen Springen, Dressur und Vielseitigkeit und seit 2010 auch im Fahrsport. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche, die jünger als 16 Jahre sind. Die Teilnehmer müssen vier Teilprüfungen absolvieren. Dazu gehören Dressur, Gelände und Hindernisfahren auf dem Niveau der Klasse A. Hinzu kommt – wie auch beim Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit – eine Theorieprüfung.

 

Das Fahrturnier - eine Herausforderung für den Veranstalter

Nicht nur von den Teilnehmern des Turniers ist Teamgeist und Leitungsbereitschaft gefordert – auch der Veranstalter muss sich dafür „fit“ machen.
Ein solches 4-Tage-Event mit 40 Prüfungen und über tausend Besuchern ist ohne die Mithilfe der motivierten freiwilligen Helfern nicht denkbar.
Ein sportliches Ereignis dieser Größenordnung ist heute jedoch nur mit großem ideellen, materiellen und nicht zuletzt auch finanziellen Einsatz zu schaffen.
Hierzu bedarf es auch der Unterstützung von außen. Wir erlauben uns deshalb Sie diesbezüglich anzusprechen. Über jede helfende Hand sind wir dankbar.
Aus der Sponsoring-Info können Sie die Möglichkeiten einer Präsentation Ihres Unternehmens ersehen.


Freiwillige Helfer können sich gerne bei Herrn Karl Heinz Geiger unter folgender Telefonnummer 0172-8637587 melden.

Wir bedanken uns schon heute für große und kleine Spenden und Zuwendungen und freuen uns auf Ihren Besuch auf der Olympiareitanlage München Riem.