Sonntag, 19 Mai 2019

Das Fahrturnier - eine Herausforderung für den Veranstalter

Nicht nur von den Teilnehmern des Turniers ist Teamgeist und Leitungsbereitschaft gefordert – auch der Veranstalter muss sich dafür „fit“ machen.
Ein solches 4-Tage-Event mit 40 Prüfungen und über tausend Besuchern ist ohne die Mithilfe der motivierten freiwilligen Helfern nicht denkbar.
Ein sportliches Ereignis dieser Größenordnung ist heute jedoch nur mit großem ideellen, materiellen und nicht zuletzt auch finanziellen Einsatz zu schaffen.
Hierzu bedarf es auch der Unterstützung von außen. Wir erlauben uns deshalb Sie diesbezüglich anzusprechen. Über jede helfende Hand sind wir dankbar.
Aus der Sponsoring-Info können Sie die Möglichkeiten einer Präsentation Ihres Unternehmens ersehen.


Freiwillige Helfer können sich gerne bei Herrn Karl Heinz Geiger unter folgender Telefonnummer 0172-8637587 melden.

Wir bedanken uns schon heute für große und kleine Spenden und Zuwendungen und freuen uns auf Ihren Besuch auf der Olympiareitanlage München Riem.

A+ R A-

Zeiteinteilung

 

 

Mittwoch 10.07.2019
Anreise ab 12:00 Uhr


Donnerstag 11.07.2019
Mannschaftsführerbesprechung
Besprechung der LV-Vertreter Jugend Fahrsport
U25 – Vormustern
U16 – Theorie
Geländebesichtigung
Länderabend mit jeweils regional- landestypischem Essen


Freitag 12.07.2019
Dressur
Geländebesichtigung
Siegerehrungen des Tages
Bayerischer Abend


Samstag 13.07.2019
Geländefahren
Besichtigung Kegelparcours
Siegerehrungen des Tages
große Fahrer- und Beifahrerparty


Sonntag 14.07.2019
Hindernisfahren
Ehrung der Deutschen Meister U25 und der Sieger des Bundesnachwuchschampionates